„Vom Schaf zum Pullover“

„Vom Schaf zum Pullover“

Woher kommt eigentlich meine Kleidung und woraus ist sie gemacht? Was haben Schafe damit zu tun? Wie leben sie und wie wird eigentlich aus Schafwolle ein warmer Pullover? Früher wusste jedes Kind, woher die Wolle in seinen warmen Pullovern stammt. Heute, wo wir Kleidung im Überschuss im (Online-)Kaufhaus finden, kaufen wir ein und denken nicht mehr an die Herstellung.

Lernen mit allen Sinnen. Wir zeigen Kindern die aufwändigen Verarbeitungsprozesse von Schafwolle, um ihnen Wissen und Fähigkeiten rund um das Thema Wolle, Wollgewinnung, Wollverarbeitung und das Nutztier Schaf zu vermitteln und sie so an das Thema Nachhaltigkeit heranführen.

Termin: 19. April 2018

Zum Projekt mit ausführlichen Informationen.

Weitere

Veranstaltungen