Führungen auf Schloss & Gut Liebenberg

Führungen auf Schloss & Gut Liebenberg

In einem Naturschutzgebiet 60 km nördlich von Berlin liegt Schloss & Gut Liebenberg. Von der einmalig schönen Wald- und Seenlandschaft des Löwenberger Landes umrahmt, erwartet die Besucher ein denkmalgeschütztes Ensemble mit Schloss, Kirche, Musikscheune, Sommergalerie und Park. Der Schlosspark, die historische Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert, das Museum in Inspektorenhaus und die Ausstellung in der Schlosskapelle sind für Besucher täglich geöffnet.

Die wechselvolle Geschichte des Gutes und die vielseitige Natur rund um den Schlosspark lassen sich am besten mit erfahrenen Gästeführern erkunden. Die historischen Führungen auf Schloss & Gut Liebenberg können ganzjährig, zu flexiblen Zeiten gebucht werden.

THEMENFÜHRUNGEN AUF DEN SPUREN THEODOR FONTANES

Zum Fontanejahr werden auf Schloss & Gut Liebenberg historische Führungen zu Fontane angeboten.
Was führte den Wanderer durch die Mark nach Liebenberg, welche Geschichten erfuhr er hier und was sah er?

Dauer: 1,5 bis 2 h
Eintritt: kostenfrei

Termine
18.05.   14 Uhr
19.05.   14 Uhr
25.08.   14 Uhr
08.09.   14 Uhr

Anmeldungen unter
Kontakt: Dr. Thomas Steller, Leiter Bildung, Soziales und Museum,
Telefon: 033094 – 700 256
oder per E-Mail thomas.steller@dkb-stiftung.de

Weitere

Veranstaltungen