Schloss und Gut Liebenberg

Schloss & Gut Liebenberg

Schloss & Gut Liebenberg liegt in einem Naturschutzgebiet 60 km nördlich von Berlin. Umrahmt von einmalig schöner Wald- und Seenlandschaft, erwartet die Besucher ein denkmalgeschütztes Ensemble mit Schloss, Kirche, Musikscheune, Sommergalerie und Park. Das Schlossgebäude und das 700 Meter entfernte Seehaus werden als Hotel mit Restaurant genutzt.

Seit Dezember 2005 sind wir, die DKB STIFTUNG, Eigentümerin des gesamten Geländes. Ein Jahr später verlegten wir unsere Geschäftsstelle in das Kutscherhaus auf dem Gutshof. Mit unterschiedlichen Baumaßnahmen setzen wir uns für die Sanierung und den Erhalt der denkmalgeschützten Bauten und Flächen auf Schloss und Gut Liebenberg ein. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht das Schloss, die Wirtschaftsgebäude und den Landschaftspark denkmalgerecht zu renovieren und zu pflegen. Wir laden zu Führungen durch die Gutsanlage und den Park ein und stellen Kulturschaffenden Ateliers, sowie Werkstatt- und Ausstellungsräume zur Verfügung. Der Schlosspark, die historische Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert und die Sonderausstellung „Libertas Schulze-Boysen und die ‚Rote Kapelle‘“ in der Schlosskapelle sind täglich geöffnet.

Zur Homepage

Veranstaltungen

Veranstaltungsart
  • Stellenausschreibung

Personalleitung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement eine/n Personalreferent/Personalleitung Elternzeitvertretung (m/w/d) Ihre Aufgaben: Beratung von Geschäftsführung und Führungskräften in Führungsthemen…
Zur Veranstaltung
Veranstaltungsart
  • Stellenausschreibung

Leitung Gutsbetrieb

Die DKB Stiftung für gesellschaftliches Engagement betreibt mit dem Inklusionsunternehmen DKB Stiftung Liebenberg gGmbH einen Gutsbetrieb mit Landwirtschaft, Forst und Jagd. Unser Gutsbetrieb umfasst ca.…
Zur Veranstaltung