Spendenaktion Ukrainehilfe

bis 31.08.2022 verlängert

Spendenaktion Ukrainehilfe

bis 31.08.2022 verlängert

Spendenaktion Ukrainehilfe

bis 31.08.2022 verlängert

Spendenaktion Ukrainehilfe

bis 31.08.2022 verlängert

Wir verlängern die Spendenaktion Ukrainehilfe 

Mit Beginn des Krieges in der Ukraine flohen viele Familien, Kinder und Jugendliche vor Krieg und Gewalt aus der Ukraine. Innerhalb von wenigen Wochen wurden die  Ukrainer*innen zur zweitgrößten Flüchtlingsgruppe der Welt. Städte wurden massiv verwüstet und die zivile Infrastruktur zerstört. Circa 5 Millionen Menschen sind bislang aus der Ukraine in andere Länder geflüchtet. Rund 7 Millionen sind innerhalb der Ukraine auf der Flucht.

 

Wir helfen aktiv und haben unsere Jugenddörfer als Zufluchtsort geöffnet und die Spendenaktion Ukrainehilfe ins Leben gerufen. Auf Grund der tollen Resonanz verlängern wir die Aktion um zwei Monate bis Ende August. Jeder gespendete Euro, welcher bis zum Ende der Spendenaktion am 31.08.2022 auf dem Spendenkonto Ukrainehilfe eingeht, wird durch die DKB AG bis zu einer maximalen Gesamtsumme von 250.000 Euro verdoppelt.

Jetzt spenden      Zu den Spendenprojekten