Partner

Unsere offenen Stellen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


Inklusionsbeauftragten / Sachbearbeiter Inklusion (m/w/d)

September 2022


Ansprechpartner*in:
Katrin Börner

katrin.boerner@dkb-stiftung.de
T: 033094 700-257

Informationen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die DKB STIFTUNG für gesellschaftliches Engagement einen Inklusionsbeauftragten / Sachbearbeiter Inklusion (m/w/d).

 

Die DKB STIFTUNG ist eine unabhängige Stiftung, die sich dafür einsetzt, Inklusion, Nachhaltigkeit und kulturelle Projekte im ländlichen Raum zu fördern. Sie wurde 2004 von der DKB gegründet, um die operativen Aktivitäten und Projekte des gesellschaftlichen Engagements der DKB unter einem Dach zu bündeln. Der Stiftungssitz Schloss & Gut Liebenberg ist Grundlage für unsere Verwurzelung im ländlichen Raum und Begegnungsort, Arbeitsplatz, Ort zum Lernen, landwirtschaftlicher Betrieb und Ort der Kultur. www.dkb-stiftung.de

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder pädagogische Berufsausbildung
  • Studium im sozialen / heilpädagogischen oder pädagogischen Bereich wünschenswert
  • Optimaler Weise Berufserfahrung im Bereich der Arbeit mit Menschen, die Einschränkungen haben
  • Erfahrungen in der Kooperation mit Behörden, Ämtern und Institutionen
  • Inklusion ist für Sie eine Herzensangelegenheit, Sie arbeiten gern selbstständig, sowie auch im Team
  • Emotionale Stabilität und Empathie, Vertrauenswürdigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Loyalität zeichnen Sie aus
  • Kommunikationsstärke, Beratungskompetenz und selbstbewusstes Auftreten runden Ihr Profil ab
  • Freude an der Mitarbeit in Stiftungsprojekten
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel)
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B

Ihr Aufgabenbereich:

  • Persönliche Beratung und Unterstützung der Inklusionsmitarbeiter*innen am Arbeitsplatz und Einleitung von arbeitsplatzbegleitenden Maßnahmen (Investitionen, Modernisierung, Fortbildung, …)
  • Zusammenarbeit mit Abteilungsleiter*innen und der SBV
  • Selbstständige Umsetzung und Begleitung von administrativen Aufgaben bei Neueinstellungen, Vertragsänderungen
  • Beantragung und Verwaltung von Eingliederungszuschüssen und Fördermitteln, inhaltliche Prüfung, Kontrolle und Qualitätssicherung
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und Bildungsträgern (Integrationsamt, Integrationsfachdienst, Arbeitsagentur, deutsche Rentenversicherung, …)
  • Unterstützung der Personalverantwortlichen in Inklusionsthemen
  • Unterstützung der operativen Schnittstelle zur Personalabrechnung, Erfassung, inhaltliche Aufbereitung, Bearbeitung bzw. Weiterleitung von Aufträgen und Klärungsbedarfen
  • Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse

Unser Angebot:

  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit bei einem sozial engagierten Arbeitgeber in einem der größten Inklusionsunternehmen in Brandenburg
  • Individuelle Einarbeitung und Weiterbildung
  • Ein kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Freiraum für Ihre Entfaltung und Ihre Ideen
  • Flexible Arbeitszeit, elektronische Zeiterfassung, kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und Nutzung des Fitnessraumes, sowie eine leckere und vergünstigte Kantinenverpflegung
  • Interessante Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Einen Arbeitsplatz mitten im Grünen nördlich von Berlin

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung. Nach § 181 SGB IX sollte der Inklusionsbeauftragte nach Möglichkeit selbst ein schwerbehinderter Mensch sein.

Jobbeschreibung

Schloss & Gut Liebenberg

Gästeführer für Schloss & Gut Liebenberg (m/w/d)

Juli 2022


Ansprechpartner*in:
Katrin Börner

katrin.boerner@dkb-stiftung.de
T: +4933094 700-257

Informationen

Die DKB STIFTUNG ist eine unabhängige Stiftung, die sich dafür einsetzt, Inklusion, Nachhaltigkeit und kulturelle Projekte im ländlichen Raum zu fördern. Sie wurde 2004 von der DKB gegründet, um die operativen Aktivitäten und Projekte des gesellschaftlichen Engagements der DKB unter einem Dach zu bündeln. Der Stiftungssitz Schloss & Gut Liebenberg ist Grundlage für unsere Verwurzelung im ländlichen Raum und Begegnungsort, Arbeitsplatz, Ort zum Lernen, landwirtschaftlicher Betrieb und Ort der Kultur. www.dkb-stiftung.de

 

Als Gästeführer (m/w/d) begleiten Sie Besucher durch Schloss & Gut Liebenberg und vermitteln ihnen umfangreiche und sachkundige Informationen zur über 800-jährigen Ortsgeschichte. Von der schönen Wald- und Seenlandschaft des Löwenberger Landes umrahmt, erwartet die Besucher auf Schloss & Gut Liebenberg ein denkmalgeschütztes Ensemble mit Schloss, Feldsteinkirche, Gutsgelände, Ausstellung und Park. Diese sind für Besucher täglich geöffnet. Im Gebäude des Inspektorenhauses sind ein Museum und das Lapidarium untergebracht.

Ihr Profil:

  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen und sind ausgesprochen sprachgewandt
  • Sie haben ein freundliches und positives Auftreten und besitzen sehr gute Umgangsformen
  • Sie haben eine Affinität zu historischen und naturkundlichen Sachverhalten, haben Freude daran historische Zusammenhänge anschaulich und präzise zu vermitteln und sind auch bereit, sich diesbezüglich Wissen anzueignen
  • Sie können auch mit größeren Gruppen (Schulklassen etc.) umgehen
  • Sie sind bereit, Sonderführungen bei Veranstaltungen auf Schloss & Gut Liebenberg zu geben
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie begrüßen unsere Gäste und repräsentieren Schloss und Gut Liebenberg als freundliche, zuvorkommende und kontaktfreudige Persönlichkeit
  • Durchführung von Führungen unserer Besuchergruppen durch die Gebäude und Außenanlagen sowie beim Besuch unserer Ausstellung
  • Sie sind Ansprechpartner für die Beantwortung aller Fragen unserer Besucher
  • Sie erstellen einen eigenen Rundgang auf Basis einer Schulung, eines Skripts, dem bereitgestellten Material und durch Teilnahme am Rundgang ihrer Kollegen

Unser Angebot:

  • (regelmäßige) Arbeitseinsätze nach Vereinbarung – saisonale Schwankungen
  • flexibel planbare Arbeitszeiten
  • Arbeitseinsätze an Werk-/Wochenend- und Feiertagen
  • ein abwechslungsreiches Arbeiten mit viel frischer Luft und netten Kollegen
  • einen Ort mit historischem und naturkundlichem Charme, der Alt und Jung fasziniert
  • eine leckere und vergünstigte Kantinenverpflegung
Jobbeschreibung

Ferienjob-Gästeführer (m/w/d)

Juli 2022


Ansprechpartner*in:
Katrin Börner

katrin.boerner@dkb-stiftung.de
T: +4933094 700-257

Informationen

Die DKB STIFTUNG ist eine unabhängige Stiftung, die sich dafür einsetzt, Inklusion, Nachhaltigkeit und kulturelle Projekte im ländlichen Raum zu fördern. Sie wurde 2004 von der DKB gegründet, um die operativen Aktivitäten und Projekte des gesellschaftlichen Engagements der DKB unter einem Dach zu bündeln. Der Stiftungssitz Schloss & Gut Liebenberg ist Grundlage für unsere Verwurzelung im ländlichen Raum und Begegnungsort, Arbeitsplatz, Ort zum Lernen, landwirtschaftlicher Betrieb und Ort der Kultur. www.dkb-stiftung.de

 

Als Gästeführer im Ferienjob (m/w/d) erstellst du in Zusammenarbeit mit unserem Gästeführer Jan Bejšovec deinen eigenen spannenden Rundgang durch Schloss & Gut Liebenberg. Du lernst rhetorische Kniffe der Gästeführung kennen und vermittelst den Besuchern umfangreiche und sachkundige Informationen über die 800-jährige Ortsgeschichte. Von der schönen Wald- und Seenlandschaft des Löwenberger Landes umrahmt, erwartet die Gäste auf Schloss & Gut Liebenberg ein denkmalgeschütztes Ensemble mit Schloss, Feldsteinkirche, Gutsgelände, Ausstellung und Park. Diese sind für Besucher täglich geöffnet. Im Gebäude des Inspektorenhauses sind ein Museum und das Lapidarium untergebracht.

Ihr Profil:

Das bringst du mit:

  • Du bist 15 Jahre oder älter
  • Du hast Spaß am Umgang mit Menschen und bist ausgesprochen sprachgewandt oder möchtest es werden
  • Du hast ein freundliches und positives Auftreten und besitzt gute Umgangsformen
  • Du hast eine Affinität zu historischen und naturkundlichen Sachverhalten, Freude daran historische Zusammenhänge anschaulich und präzise zu vermitteln und bist bereit, dir diesbezüglich Wissen anzueignen
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Ihr Aufgabenbereich:

Diese Aufgaben erwarten dich:

  • Du erstellst deinen eigenen spannenden Rundgang – unser Gästeführer Jan Bejšovec unterstützt dich dabei, unter anderem mit einer Schulung, einem Skript, weiterem Material und indem er dich auf seine eigenen Führungen mitnimmt
  • Du begrüßt unsere Gäste und repräsentierst Schloss & Gut Liebenberg als freundliche, zuvorkommende und kontaktfreudige Persönlichkeit
  • Du führst unsere Besuchergruppen durch die Gebäude und Außenanlagen oder begleitest sie beim Besuch unserer Ausstellungen
  • Du bist Ansprechpartner für die Beantwortung aller Fragen unserer Gäste

Unser Angebot:

Wir bieten dir:

  • (regelmäßige) Arbeitseinsätze nach Vereinbarung 
  • flexibel planbare Arbeitszeiten
  • Arbeitseinsätze an Werk-/Wochenend- und Feiertagen
  • ein abwechslungsreiches Arbeiten mit viel frischer Luft und netten Kollegen
  • einen Ort mit historischem und naturkundlichem Charme, der Alt und Jung fasziniert
  • eine leckere und vergünstigte Kantinenverpflegung

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Jobbeschreibung